Auflösung

| 2 Kommentare

Der 1. Mai ging ins Land

und ich bin Euch die Antwort auf meine Ende-April-Frage schuldig geblieben… Habt Ihr aber vielleicht auch gar nicht bemerkt, denn am Maifeiertag spaziert man sicher nicht durchs Internet, sondern lieber durch bunte Mai-Wiesen, so wie unsere Wiesenkinder, wie Ihr vielleicht bald noch erfahren werdet… Psst!

Nun aber schnell die Antwort, denn eigentlich muss ich den Ein-Kind-Nachmittag (2 sind zum Kindergeburtstag ausgeflogen) für andere Dinge nutzen!

Gemeint war der Garten-Schneeball oder auch Viburnum opulus ‚Roseum‘ genannt. So blüht er gerade bei uns:

20140502-151139.jpg

2 Kommentare

  1. Schade, dann lag ich ja mit meiner Idee nicht richtig. Aber das sieht wirklich nach Schneebällen aus…

  2. Wir hatten die Verspätung schon bemerkt, uns war aber klar, dass Ihr bei Euerm umfangreichen Programm da erst mal eine „Zeitfensterlücke“ braucht, um einen Beitrag zu verfassen. Außerdem kannten wir die Lösung, da wir ja den Strauch im Garten gesehen haben, was das Raten sehr vereinfacht hat.

Schreibe einen Kommentar zu Krötete Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.