Augenblick mal… es ist Wochenende 

| 1 Kommentar

Wir haben ziemlich aufgeatmet als endlich Freitagabend war…
Die Woche war reichlich voll mit Dienstreise des Wiesenpapas für 2 Tage nach Polen, mit der Schultauglichkeitsuntersuchung und dem Kindergartenentwicklungsgespräch (was gibt es bloß für Wörter-ideal fürs Galgenraten 😉) des Kleeblättchens, mit Mathetest beim Gänseblümchen, mit Museumsausflug am Freitagnachmittag des Schmetterlingsmädchens, mit Geburtsvorbereitungskurs-Nachtreffen (noch so ein Wort) beim Schwälbchen und mir und noch einem ganzen Haufen anderem Kram…

Aufatmen, durchatmen für uns alle war nötig! Das Gänseblümchen hat eine tolle Halbjahresinformation und das Kleeblättchen eine super Beurteilung beim Entwicklungsgespräch bekommen und auch die Schuluntersuchung sehr gut bestanden! Der Wiesenpapa ist gut zurück und das Schmetterlingsmädchen war begeistert von der besuchten Ausstellung.

Am Samstag haben wir ausgeschlafen, in Ruhe gefrühstückt, Hausarbeit, Kochen und Einkäufe erledigt und für den Nachmittag überlegt, was wir machen könnten.

Da wir letztes Wochenende über einen zugefrorenen See spaziert sind und die Mädels soooo gerne Schlittschuh laufen wollten, haben wir diesen Plan direkt umgesetzt. Es war ein tolles Erlebnis und wir hatten viel Spaß!






(Faszination Eismaschine -kenne ich aus eigenen Kindertagen noch)

***

So schön die Wintererlebnisse sind, ein kleines bisschen Frühling haben der Wiesenpapa und das Kleeblättchen vom Samstags-Einkauf mitgebracht

Ein Kommentar

  1. Was für tolle Sportler! Wie toll, dass die Wieseneltern den Wiesenkindern nach einer so vollen und erfolgreichen Woche so einen herrlichen Ausgleich ermöglichen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.