Home-Schooling 2.0 Woche 2

| Keine Kommentare

Es ist wieder Zeit für einen familiären Rückblick auf die zweite Woche in Zeiten von Lockdown und Home Schooling.

Während die Welt weiterhin mit noch zu wenigen Impfungen gegen die „alte“ und „neue“ Corona-Variante kämpft, die aktuellen Beschränkungen bis Mitte Februar verlängert werden und ein neuer US-Präsident ins Weiße Haus einzieht, läuft bei uns das Leben eigentlich ganz gut dahin. Natürlich bleibt es herausfordernd, dass ständig die komplette Familie im Haus arbeitet und lernt, spielt und tele- bzw. videofoniert, kocht und isst, dreckelt und putzt, lacht und weint… aber alles in allem sind wir damit eigentlich fein.

Die Technik hat sich eingespielt und wir haben uns an die täglichen Abläufe gewöhnt. Es werden Arbeitsblätter ausgefüllt, Aufgaben und Lernfilme per App erledigt, Wäsche gemacht, Snacks vorbereitet, Video-Konferenzen abgehalten, Vokabeln gelernt, Mittagessen gekocht, Nachmittags kleine Ausflüge draußen gemacht, eingekauft, Puzzle und Spiele herausgeholt und vieles andere mehr…

Punktrechnung vor Strichrechnung wurde neu eingeführt
Punkte und Striche werden gemalt
Mittagessen zwischen Schulschluss 13:15 Uhr bei den Großen und Video-Konferenz 14:00 Uhr beim Kleeblättchen bedeutet Kochen auf den Punkt!
Der Wunsch nach etwas Aufwärm-Training bevor es an den Schreibtisch geht wurde geäußert… bitte sehr: Workouts mit Alba Berlin
Wäsche musste auch erledigt werden
Und durfte sogar in der Sonne trocknen…
Zum Mittagessen kommen alle zusammen ❤️
Roller raus, wir brauchen Bewegung! Auch Mama fährt mit 😊
Stopp am Spielplatz
Home Schooling und nebenher spielen
Die Kleinste bereitet mit Mama den Pausensnack zu und verteilt dann die Teller an die jeweiligen Schreibtische 🤩
Schnell zwischendurch ein Fenster putzen und ein paar Schneeflocken aufkleben… vielleicht kommt der Schnee ja nochmal wieder?! ❄️❄️❄️
Heute Trennkost: für die einen Hefeklöße…
… für die anderen Maultaschen 😋
Danach wieder zurück an den Schreibtisch
Es gibt noch einiges zu tun…
Ein Video erklärt die Blechblasinstrumente 📯🎺
Tägliche Symbiose bei den beiden Kleinen ✔️ klappt super!
Andere feiern inzwischen ausufernde Familienfeste! 😷
Schnelles Mittagessen, aber lecker und gesund: Wraps mögen alle gerne ☺️
Freitag-Abend: zum Einstieg ins Wochenende haben wir mal Essen bestellt… lecker
Wochenende!!! Und der Schnee ist wieder da, zumindest ein bisschen Zucker!
Das Schmetterlingsmädchen hat für uns Muffins gebacken 😘

Und was sonst noch so war?

  • Geärgert, dass wir trotz Lockdown Kita- und Hortgebühren bezahlen müssen
  • Für den Vogel des Jahres abgestimmt
  • Post von einer lieben Freundin erhalten
  • Zahnarzt- und Kinderarztvorsorge- bzw. Impftermine vereinbart
  • Wetterwechsel mit Sturm und Kopfweh ertragen
  • Einige Bücher aussortiert und an Momox verkauft
  • Frühlingsblumen bekommen ❤️

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.